Loreley

Loreley-Freilichtbühne: Sanierung startet im Herbst

Die Planung für die Sanierung der Loreley-Freilichtbühne ist laut Innenminister Roger Lewentz jetzt in trockenen Tüchern. Demnach soll die Spielstätte für bis zu 18.000 Besucher in zwei Bauabschnitten umgestaltet werden. Die Kosten betragen fast 4,5 Millionen Euro.

Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net