Lahnstein

Krankenhaus in Lahnstein: Parkplatznot plötzlich gelindert

Eigentlich war die Sache längst eingetütet. Die Stadt verlegt den Spielplatz an der Ecke Ostallee/Nordallee in den (besser gelegenen) Schillerpark, dafür wird ein neuer Parkplatz angelegt. Den könnte das Krankenhaus für seine Mitarbeiter pachten, schließlich hatten diese im Rahmen der Einführung der Parkraumbewirtschaftung öffentlichkeitswirksam für mehr Parkraum gekämpft (unsere Zeitung berichtete). Wie nun am Rande der Sitzung des Fachbereichsausschusses 5 herauskam, hat sich das Thema – trotz unterschriftsreifem Vertrag – erledigt: Im Mai erklärte das Krankenhaus plötzlich, man habe doch keinen Bedarf für einen solchen Parkplatz.

Tobias Lui Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net