Bad Kreuznach

Bad Kreuznacher Kita nach Wasserschaden evakuiert: Ob alle Kinder bleiben können, ist noch unklar

Ob die Bad Kreuznacher Kindertagesstätte Pappelweg nach einem Wasserschaden teilweise evakuiert werden muss, wird sich am Dienstag entscheiden. Dazu ist ein Gespräch der Gutachter und der betreffenden Fachleute angekündigt. Ziel der Stadt, die Mieterin des sechsgruppigen Kindergartens ist, und der Gewobau, die das Gebäude geplant und gebaut hat, sei es, nach einer schnellen und praktikablen Lösung zu suchen, um den Kindergartenbetrieb weiterhin aufrecht zu erhalten, versichert Gewobau-Geschäftsführer Karl-Heinz Seeger in einer Presseerklärung.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net