Birkenfeld

Ölunfall: K3 von Birkenfeld nach Buhlenberg voll gesperrt

Wegen eines Ölunfalls im Kreuzungsbereich der nach Brücken beziehungsweise Buhlenberg führenden Straßen waren am Freitagnachmittag in Birkenfeld die Feuerwehr, der städtische Bauhof und die Straßenmeisterei im Einsatz.

Foto: Guido Turina

Nachdem laut VG-Wehrleiter Lars Benzel gegen 15 Uhr die Meldung kam, dass ein Fahrzeug eine größere Menge an Betriebsstoffen verloren und diese ausgelaufen waren, musste die große Lache abgestreut und Bindemittel eingesetzt werden. Die Kreisstraße 3 nach Buhlenberg ist derzeit voll gesperrt. ax Foto: Guido Turina