Archivierter Artikel vom 27.05.2022, 12:21 Uhr
Plus
Stipshausen/London

Meisterwerk aus Stipshausen: „Apollo“ steht nun im „Guinness-Buch der Rekorde“

Im „Guinness-Buch der Rekorde“ ist es seit einigen Tagen Schwarz auf Weiß nachzulesen: Der größte geschliffene Paraibaturmalin kommt aus Stipshausen und wurde von Tom Munsteiner geschliffen. Der 39,234 Gramm (196,17 Karat) schwere zart-blau-grüne Edelstein ist nach dem griechischen Gott des Lichts benannt und trägt den Namen „Apollo“.

Von Stefan Conradt Lesezeit: 1 Minuten