Birkenfeld

Grünes Licht: Birkenfelder Stadtrat sagt Ja zum Energiepark am Brauneberg

Unumstritten war dieser erste Schritt nicht, am Ende hat der Birkenfelder Stadtrat aber am Dienstagabend mit einem deutlichen Votum den Weg für die Einrichtung eines Energieparks am Brauneberg geebnet. 18 Mitglieder des Gremiums befürworteten bei drei Gegenstimmen aus den Reihen der SPD und bei einer Enthaltung die Aufstellung eines neuen Bebauungsplans für das Gebiet, das sich südlich der Kreisstraße nach Dambach befindet und fast bis zur B 41 hinunterreicht.

Axel Munsteiner Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net