Archivierter Artikel vom 12.11.2019, 15:42 Uhr
Idar-Oberstein

Feuerwehreinsatz nach Knallgeräuschen in Idar

Am frühen Dienstagmorgen kam es laut Polizei in einem Mehrfamilienhaus im Stadtteil Idar zu einer starken Rauchentwicklung. Durch die Nachbarschaft, die auch die Feuerwehr alarmierte, waren zuvor Knallgeräusche wahrgenommen worden.

Nachdem das Gebäude vollständig evakuiert war, konnte es durch Kräfte der Feuerwehr betreten und überprüft werden. Nach derzeitigem Ermittlungsstand kam es zu einer Gasverpuffung, weshalb die Heizungsanlage durch die Feuerwehr außer Betrieb genommen wurde. Schäden gab es keine. Foto Hosser