Rinzenberg

750-Jahr-Feier in Rinzenberg fällt wohl flach

Wegen ihres ähnlichen Namens werden die beiden Orte Rimsberg und Rinzenberg häufig verwechselt. Das ist noch heute so, war aber auch schon früher der Fall. Einer dieser Irrtümer hat nun aktuelle Auswirkungen. Denn nur in Rimsberg wird 2019 im Juli im Rahmen der traditionellen St.-Jakob-Kirmes das 750-jährige Bestehen des Ortes gefeiert, während das ursprünglich auch in Rinzenberg vorgesehene Jubiläumsfest wahrscheinlich ausfällt. „Wir sind mit unseren Planungen erst einmal auf die Bremse getreten“, erklärt Sven Becker im Gespräch mit der NZ und nennt dafür auch gleich den Grund: „Es gibt nämlich Zweifel daran, ob unser Ort tatsächlich 1269 erstmals urkundlich erwähnt wurde.“

Axel Munsteiner Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net