Archivierter Artikel vom 04.06.2018, 15:32 Uhr
Plus
Dernbach/Urbach

Neues Logistikzentrum: Firma Mank investiert kräftig

Die Dernbacher Mank-Gruppe investiert rund 10 Millionen Euro an ihrem Standort im Industriegebiet Urbacher Wald. Ein neues Logistikzentrum und insgesamt vier neue Produktionsmaschinen sollen den Westerwälder Standort des Unternehmens, das unter anderem Servietten herstellt, stärken. Auf Sicht sollen auch neue Arbeitsplätze entstehen, wie Prokurist Andreas Berg betont.

Von Robin Brand Lesezeit: 2 Minuten