Plus
VG Asbach

Große Spendenbereitschaft: Das Asbacher Land unterstützt die Ukraine

Die Hilfsbereitschaft für die Ukraine ist auch im Asbacher Land groß. Beispielsweise kamen bei einer Spendensammlung in Windhagen viele Kartons voller Hilfsgüter zusammen (wir berichteten). Außerdem unterstützt die Neustädter Aktionsgruppe „Kinder in Not“ die Kleinsten unter den Geflüchteten in der ukrainisch-polnischen Grenzregion mit Medikamenten und machte dafür kurzfristig 20.000 Euro locker. Und: Die Gemeinde Buchholz möchte in der kommenden Ratssitzung einen Sonderfond für Geflüchtete aus dem Kriegsgebiet auflegen.

Von Daniel Rühle
Lesezeit: 3 Minuten
In der vergangenen Woche erreichte der mit Hilfsgütern aus Windhagen beladene 40-Tonner die slowakische Stadt Košice nahe der ukrainischen Grenze, wie der Beigeordnete Eberhard Mandel im Gespräch mit der RZ berichtet. „Die Initialzündung kam vom Bürgermeister“, sagt Mandel über das Engagement von Ortschef Martin Buchholz und fügt hinzu: „Er meinte, ...