Neuwied

„Früh im Landratsgarten“: Steaks und Kölsch für Heddesdorf

Zwei Jahrzehnte lang war der Landratsgarten eines der beliebtesten Lokale in Neuwied. Dann zog es den Betreiber Ende 2015 in Richtung Golfplatz, und nach einer mehrmonatigen Vakanz beendete ein schwerer Wasserschaden das vergleichsweise kurze Intermezzo seines Nachfolgers „Bonstaff“. Nun soll das Restaurant wieder aufleben: im kölschen Brauhausstil.

Ulf Steffenfauseweh Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net