Cochem-Zell

Gute Zeiten für Azubis

Zum Stichtag 30. September hat die Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz im Landkreis Cochem-Zell 230 neue Ausbildungsverträge registriert. Dies sind 8,5 Prozent mehr als noch im Vorjahr.

Cochem-Zell – Zum Stichtag 30. September hat die Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz im Landkreis Cochem-Zell 230 neue Ausbildungsverträge registriert. Dies sind 8,5 Prozent mehr als noch im Vorjahr.

In den gewerblichen Berufen fiel die Steigerung besonders deutlich aus. Spitzenreiter ist hier die Metall- und Elektroindustrie. Leicht zulegen konnten auch die kaufmännischen Berufe. Besonders gefragt sind Ausbildungen zum Einzelhandelskaufmann, zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel und traditionell in der Gastronomie.

Mehr dazu in der Mittwochsausgabe der Cochem-Zeller RZ