Wehbach

Pfarr- und Gemeindefest wird zum ökumenischen Treffpunkt

Die Sonne lachte schon am Morgen und gab dem ökumenischen Pfarr- und Gemeindefest am Bürgerhaus Wehbach eine besondere Note. Mit einem ökumenischen Gottesdienst in der Kirche St. Petrus mit Pfarrerin Marianne Mengel-Keßler und Pastor Helmut Mohr begann ein schöner Tag. Am Mitwirken des ökumenischen Kirchenchors Wehbach und des evangelischen Kirchenchors Kirchen unter der Gesamtleitung von Karin Endrichkeit wurden Ökumene und Gemeinsamkeit schon im Gottesdienst erlebbar.

Burkhard Bläcker Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net