Adenau

Rollskilaufen: Wie Adenauer Sportler ohne Schnee Ski fahren

Erfunden wurden sie als Trainingsgerät für Skilangläufer in den schneelosen Sommermonaten. Inzwischen hat sich das Rollskilaufen als eigenständige Sportart mit eigenen Wettkämpfen etabliert. Schließlich ist in unseren Breiten der Schnee im Winter keine Selbstverständlichkeit mehr. Selbst im Adenauer Land werden die Gastspiele der weißen Pracht immer seltener und immer kürzer. Aber in den Dörfern um die Hohe Acht lieben die Menschen nun einmal den Wintersport, besonders den Skilanglauf und sie nutzen jede Gelegenheit, auf den Brettern durch die Loipen zu ziehen.

Gabi Geller Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net