40.000
  • Startseite
  • » Politik in Rheinland-Pfalz
  • » Weg für gemeinsamen Fluglärm-Antrag frei
  • Aus unserem Archiv
    Mainz

    Weg für gemeinsamen Fluglärm-Antrag frei

    Im rheinland-pfälzischen Landtag ist der Weg für einen gemeinsamen Antrag gegen zunehmenden Fluglärm durch den Frankfurter Flughafen nun doch frei. SPD, Grüne und CDU waren sich zwar einig in der Kritik am Lärm, doch die CDU hielt zunächst an einer bestimmten Formulierung fest.

    Mainz - Im rheinland-pfälzischen Landtag ist der Weg für einen gemeinsamen Antrag gegen zunehmenden Fluglärm durch den Frankfurter Flughafen nun doch frei.

    SPD, Grüne und CDU waren sich zwar einig in der Kritik am Lärm, doch die CDU wollte für ein gemeinsames Papier am Mittwoch zunächst den Satz beibehalten, dass Nachtfluggenehmigungen wie für den Flughafen Hahn nicht grundsätzlich ausgeschlossen werden dürften. Das stieß auf Kritik bei SPD und Grünen. Aus CDU-Fraktionskreisen hieß es nun, der Satz werde nicht übernommen, zugleich sollten für einen gemeinsamen Antrag die Textpassagen über eine Bundesratsinitiative gegen Fluglärm wegfallen. Der Landtag wollte am späten Nachmittag darüber entscheiden. dpa

     

    Die Fluglärmdemo eines Bündnisses aus zahlreichen Bürgerinitiativen des Rhein-Main-Gebiets startet am Samstag, 22. Oktober, um 11 Uhr am Mainzer Hauptbahnhof und zieht dann über die Theodor-Heuss-Brücke nach Kastel zur Abschlusskundgebung. Mit Motivwagen wie beim Rosenmontagszug und Überraschungsaktion mitten auf dem Rheinübergang. 4000 bis 5000 Menschen haben die Organisatoren angemeldet, je nach Wetter hoffen sie aber auf bis zu 10.000.

    Zehntausende unterschreiben Petition gegen Fluglärm10 000 Menschen protestieren in Mainz gegen den FluglärmBilder vom Marsch der Lärmgeplagten: 10.000 protestierten in MainzWenn Merkel in Frankfurt landet: Protest in Rheinland-Pfalz gegen FluglärmMit Lust gegen den Lärm: Tausende bei Anti-Fluglärm-Demo von Mainz nach Wiesbadenweitere Links
    Landespolitik
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    13°C - 15°C
    Mittwoch

    11°C - 19°C
    Donnerstag

    12°C - 18°C
    Freitag

    8°C - 16°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!