40.000

OffenbachHitze, Gewitter, Hagel: Es drohen schwere Unwetter

Ab ins kühle Nass: Bei Sahara-Temperaturen stürmten die Menschen Seen, Strände und Freibäder. Erst die Mega-Hitze, dann knallt's: Mit den extrem hohen Temperaturen steigt die Gefahr schwerer Unwetter. Vor allem der Westhälfte Deutschlands drohten Hagel, schwere Sturmböen und starke Regenfälle. Und für viele Hitzegeplagte endete das Wochenendvergnügen schon bei der Anreise – im Stau.

Von Silvia Kusidlo (dpa)   Unwetter zogen bereits am Samstag von Frankreich und den Benelux-Staaten heran, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach vorhersagte. Noch größer ist das Risiko am Sonntag; sogar ...
Lesezeit für diesen Artikel (687 Wörter): 2 Minuten, 59 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Extra
Meistgelesene Artikel