40.000

NeuwiedHaupthaus des Neuwieder Schlosses steht seit 1711

Vor dem Bau des Schlosses in Neuwied hatten die Grafen zu Wied mehr als 500 Jahre lang ihren Stammsitz auf Burg Altwied im Wiedtal. Mitte des 17. Jahrhunderts beschloss Graf Friedrich III. zu Wied, direkt am Rheinufer eine neue Stadt zu gründen und seinen Herrschaftssitz dorthin zu verlegen.

Das Hauptjais wurde 1711 fertiggestellt und ist ein zweigeschossiger, breitlagernder Bau. Zum Anwesen gehört der weitläufige Schlosspark; der größte Teil davon ist öffentlich zugänglich. Das Schloss dient der Fürstenfamilie auch ...
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Deutschland & Welt Extra
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

5°C - 17°C
Freitag

4°C - 20°C
Samstag

5°C - 17°C
Sonntag

5°C - 14°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Donnerstag

4°C - 18°C
Freitag

5°C - 20°C
Samstag

5°C - 17°C
Sonntag

5°C - 15°C
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!