40.000
  • Startseite
  • » Kiloweise Drogen in der Sporttasche per Taxi angeliefert
  • Aus unserem Archiv
    Frankfurt

    Kiloweise Drogen in der Sporttasche per Taxi angeliefert

    Mit acht Kilogramm der Droge Khat ist ein 42-Jähriger der Polizei in Frankfurt ins Netz gegangen.

    Das Rauschgift steckte in einer Sporttasche, die der Mann sich per Taxi habe anliefern lassen, teilte die Beamten am Dienstag mit. Die Ermittler griffen am Montagabend zu, als er die Tasche aus dem Kofferraum holte.

    Die Khatblätter waren offenbar zum Verkauf im Bahnhofsviertel bestimmt. Den 42-Jährigen setzte die Polizei nach einem Verhör wieder auf freien Fuß. Die Drogen mit einem geschätzten Verkaufswert von 400 Euro wurden sichergestellt. dpa

    Lokal Z-Blaulicht
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Wetter in Mainz und Region
    Samstag

    2°C - 5°C
    Sonntag

    3°C - 6°C
    Montag

    7°C - 9°C
    Dienstag

    8°C - 11°C
    Sporttabellen
    Radball

    Alle Sportarten, alle Ligen, alle Plätze im Überblick

    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach