40.000

KoblenzAschermittwoch der Künstler: Impulse für einen Perspektivwechsel

Perspektivwechsel. Das Thema des Gottesdienstes in der Koblenzer Herz-Jesu-Kirche zum „Aschermittwoch der Künstler“ steht bereits vor Beginn im Raum – und das ist wörtlich zu nehmen. Denn Kyra Spieker, Mitglied der Arbeitsgemeinschaft bildender Künstler am Mittelrhein, vollzieht mit ihrer Installation den Perspektivwechsel am Altar der Kirche schon greifbar.

Sie hat ihn in sieben symbolträchtige Bahnen silbern schimmernder perforierter Chromfolie gehüllt, die das Licht, den umgebenden Raum reflektieren. Glatt herabfallende Bahnen wechseln mit reliefartig gestalteten ab, in denen sich ...

Lesezeit für diesen Artikel (507 Wörter): 2 Minuten, 12 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

 

Kultur
Meistgelesene Artikel
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Claus Ambrosius 

Leiter Kultur

Claus Ambrosius

 

Kontakt per Mail

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Redakteurin Kultur

Anke Mersmann

 

Kontakt per Mail

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Redakteurin Kultur

Melanie Schröder

 

Kontakt per Mail

Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!