Wie tickt Donald Trump? Ein Interview mit Politikpsychologe Prof. Dr. Tobias Rothmund

Seitdem Donald Trump US-Präsident ist, lässt er eine politische Bombe nach der anderen platzen: Er unterschreibt Dekrete, die Bürgern aus muslimischen Ländern die Einreise verbietet. Medien sind für ihn pauschal „Fake News“. Und seine politischen Gegner watscht er via Twitter ab – wie jüngst Ex-Präsident Barack Obama, den er einen „kranken Typen“ nannte. Wer ist also dieser Donald Trump? 35 renommierte US-Psychologen warnten jüngst in einem offenen Brief in der „New York Times“, er sei ungeeignet für das Amt. Auch Prof. Dr. Tobias Rothmund, Politikpsychologe der Universität Koblenz-Landau, erkennt narzisstische Tendenzen bei Trump. Das Interview im Wortlaut:

Lesezeit: 6 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net