Afghanen glauben nicht an die Demokratie

Massiver Betrug ließ die afghanische Präsidentschaftswahl im vergangenen Jahr zur Farce werden. Der Parlamentswahl droht nun ein ähnliches Schicksal. Präsident Karsai könnte sie dazu missbrauchen, seine Macht zu zementieren.

Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net