Archivierter Artikel vom 07.02.2013, 06:00 Uhr

Wochenendplaner: Männner tanzen vor

Am Freitag, 8. Februar, 19.11 Uhr, steht Anschau in der Verbandsgemeinde Vordereifel im Zeichen des siebten Eifeler Männerballett-Festivals. Am Start in der Schützenhalle sind neun Männerballetts aus der Umgebung.

Das Programm wird weiterhin durch sieben Damenballetts ergänzt. Auch der Sieger des vorigen Turniers, die Traumtänzer aus Retterath, sind wieder mit von der Partie und werden versuchen, den Titel zu verteidigen.

Die weiteste Anreise der teilnehmenden Mannschaften haben die Jungs der „Happy Boys“ aus Kriegsfeld, die eigens aus der Pfalz zum Turnier anreisen.