Archivierter Artikel vom 17.01.2013, 06:00 Uhr

Wochenendplaner: „Die Bibel in Holz“

Mit einer ungewöhnlichen Präsentation eröffnet die Marktkirche in Neuwied das Veranstaltungsjahr 2013. Gezeigt wird die Ausstellung des aus dem Erzgebirge stammenden Holzschnitzers Gottfried Reichel.

Unter dem Motto „Die Bibel in Holz“ werden mehr als 70 biblische Figuren und Szenen quer durch das Alte und Neue Testament ausgestellt. Reichels Holzfiguren überzeugen durch ihre Mimik und Gestik, und sie lassen die alten biblischen Geschichten auf eine ganz neue Art und Weise erscheinen.

Die Ausstellung wird am Sonntag, 20. Januar, um 11.15 Uhr eröffnet und ist bis zum 15 Februar in den Räumen des Gemeindehauses zu sehen.