Archivierter Artikel vom 10.04.2013, 06:00 Uhr
Plus

Mainz: Unfreiwillig in die Rollen von Bonnie und Clyde gedrängt

Der russische Student Andrej hat Spielschulden bei Seka, einem Kleinkriminellen, der im Kartenspiel wie im Prügeln ein glückliches Händchen beweist. Seka zwingt den verschüchterten Andrej Geld von Maronow einzutreiben und, wenn der nicht zahlen will, ihn sogar umzubringen. Damit Andrej nicht einfach abhaut, soll Sekas Freundin Oksana mitreisen.

Lesezeit: 1 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema