Archivierter Artikel vom 13.05.2016, 13:50 Uhr
Plus

Kommentar: Das Fernsehen braucht Jan Böhmermann

Er polarisiert und provoziert. Die einen lieben ihn, andere hassen ihn. Es ist wichtig, dass es ihn gibt. Und dass er tut, was er tut. Mit seinem Schmähgedicht überschritt er eine Grenze. Jetzt, einige Wochen später, landet Jan Böhmermann den nächsten Coup.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema