Archivierter Artikel vom 26.06.2013, 07:02 Uhr

Bühne & Podium: Kleine Abenteurerin

Es gibt Sterne, die strahlen heller als andere, und ohne Frage ist „Lauras Stern“ einer davon. Seit Mitte der 1990er-Jahre hat der Kinderbucherfolg von Klaus Baumgart Millionen Kinderherzen verzaubert.

Die Geschichten der kleinen Laura wurden in mehr als 25 Sprachen übersetzt, auch die drei Kinofilme fanden weltweit großen Zuspruch. „Lauras Stern“ erzählt eine lehrreiche, spannende und abenteuerliche Geschichte mit zauberhafter Musik.

Die poetische und aufwändige Inszenierung, die eingängigen Songs, die bezaubernde Artistik und der eindrucksvolle Tanz machen die Familienshow, die am Sonntag, 30. Juni, um 16Uhr undum 19 Uhr im Opernhaus in Bonn gezeigt wird, zu einem kurzweiligen Erlebnis.

Info: www.theater-bonn.de