Archivierter Artikel vom 13.02.2013, 07:25 Uhr

Bühne & Podium: Geistige Gemeinsamkeiten

Philosophie und Literatur bieten große Schnittmengen, das eine verschmilzt regelrecht mit dem anderen und eröffnet damit neue Sichtweisen.

Um diese Trennlinie, beziehungsweise diese Gemeinsamkeiten dreht sich auch wieder alles bei „Philosophie trifft Literatur“ am Sonntag, 17. Februar, 16 Uhr, im Theater Konradhaus in Koblenz. An diesem Nachmittag widmet sich der Moderator Prof. Dr. Eduard Zwierlein (Foto), der Philosophie, Psychologie und Theologie an der Universität Hamburg studierte, dem Thema „Über Freundschaft“. Info: www.konradhaus.de