40.000
Aus unserem Archiv
Dierdorf-Anhausen

VdK OV Dierdorf-Anhausen unterwegs im Spreewald

Die diesjährige Mehrtagesreise führte die Teilnehmer vom 28. Mai bis 05. in den schönen Spreewald.

Foto: VdK OV Dierdorf-Anhausen

Bei herrlichem Wetter starteten wir am frühen Morgen zu unserem Reiseziel Cottbus, das wir nach einer guten und staufreien Fahrt am frühen Nachmittag erreichten. Nach der Zimmerverteilung stand ein kleiner geführter Stadtrundgang auf dem Plan. Am zweiten Tag fuhren wir nach Lübbenau. Vom Marktplatz brachte uns die "Mollibahn" durch die beschauliche Innenstadt zum Bootshafen. Von dort ging es zu einer langen Kahnfahrt durch den Spreewald mit Besuch des Museumsdorfs Lehde. Der Tag klang aus mit einem Spreewaldabend, inklusive Abendessen im Hafen.

Am Mittwoch starteten wir zur Fahrt nach Forst mit Besuch des dortigen Ostdeutschen Rosengartens, der schon sehenswert war. Ein kurzer Zwischenhalt wurde im Braunkohlerevier Niederlausitz eingelegt. Weiter ging es nach Hornow zur Confisserie Felicitas. Hier war Verführung pur mit köstlichen Proben von Pralinen und Schokoladen angesagt. Auf Kalorien wurde hier nicht geachtet. Nach der "süßen Stärkung" fuhren wir nach Bad Muskau zum Fürst-Pückler-Park mit Schloß. Der Besuch des Parks wurde allerdings durch einen kräftigen Gewitterregen eingeschränkt und eingetrübt.

Am Donnerstag – vierter Tag der Reise – stand der Besuch des Branitzer Parks mit Schloß bei Cottbus auf dem Programm. Auch dieser Park war sehr sehenswert. Der Nachmittag konnte zur weiteren Erkundung der schönen grünen und zweitgrößten Stadt Brandenburgs genutzt werden.

Am Freitag dem 1. Juni, starteten wir um 8 Uhr zur Heimreise, die wieder stau- und störungsfrei verlief. Von vielen neuen Eindrücken bereichert, waren die Teilnehmer der Reise sehr zufrieden. Auch das Lindner-Congress-Hotel in Cottbus sowie unser Fahrer Ulli von Königs-Reisen mit Fünf-Sterne-Bus wurden gelobt. Alles in allem wieder eine schöne Reise des VdK-OV Dierdorf-Anhausen.Wilfried Hofmann.

Grillfest – bitte vormerken:

Am Samstag den 7. Juli findet unser Grillfest statt. Beginn ist um 15.30 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus in Dierdorf. Hierzu sind alle Mitglieder herzlich eingeladen. Nichtmitglieder sind ebenfalls herzlich willkommen. Telefonische Anmeldungen bis 4. Juli unter 02689/929 666 (J. Schumacher) – 02639/3 20 (W. Hofmann) – 0171/286 10 75 (F. Weber). Weiteres geben wir zeitnah bekannnt.

Wir von hier - Kreis Neuwied
Meistgelesene Artikel