40.000
Aus unserem Archiv
Braubach

Junge bei Unfall am Kopf verletzt

Zu einem tragischen Verkehrsunfall kam es am Mittwoch in Braubach. Ein Sechsjähriger wurde von einem Kleintransporter erfasst und musste verletzt ins Krankenhaus gebracht werden.

Der Unfall ereignete sich gegen 17 Uhr auf der Landesstraße 335. Das Kind ist zu diesem Zeitpunkt gerade aus einem Linienbus ausgestiegen. Der Junge hat nach Mitteilung des Koblenzer Polizeipräsidiums ganz unvermittelt die Fahrbahn überquert und wurde dabei von einem herannahenden Kleintransporter angefahren. Der Sechsjährige erlitt bei dem Zusammenstoß Kopfverletzungen. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber zur Untersuchung nach Koblenz gebracht. ag

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Bettina Tollkamp

Bettina Tollkamp

 

Chefin v. Dienst

 

Kontakt per Mail

 

Fragen zum Abo: 0261/98362000

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Das Wetter in der Region
Samstag

-7°C - 5°C
Sonntag

-9°C - 0°C
Montag

-10°C - -2°C
Dienstag

-11°C - -2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Sollen die Vereine für Fußballsicherheit zahlen?

Vereine oder die Fußball Liga müssen bei Risikospielen polizeilichen Mehrkosten zahlen, urteile das Bremer Oberverwaltungsgericht. Was meinen Sie?

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!