Archivierter Artikel vom 22.09.2012, 09:05 Uhr

Durchschnittsalter, Kinderzahl, Lebenserwartung: Die USA in Zahlen

Einige Kennzahlen der USA – verglichen mit Deutschland.

0,89 Prozent beträgt das Bevölkerungswachstum der USA im Jahr 2012 (Quelle: CIA Factbook).

313,8 Millionen Einwohner haben die Vereinigten Staaten.

2,06 Kinder bekommt eine Amerikanerin momentan laut Schätzungen im Schnitt (Quelle: CIA Factbook).

78,5 Jahre alt werden die Amerikaner im Mittel, wobei Frauen im Durchschnitt 81,5 und Männer 76 Jahre alt werden.

1,19 Prozent des amerikanischen Bruttoinlandsprodukts fließen in staatliche Leistungen für Familien. Deutschland gibt dafür 2,71 Prozent aus.