Mainz

Brauereikeller zwischen Gaustraße und Kästrich wird neues Pengland

Angekommen: Das Peng ist in seine neuen Räume in der Martinsstraße 11 eingezogen. Die Peng-Aktiven ziehen bisher eine positive Bilanz. In den riesigen Gewölben zwischen Kästrich und Gaustraße gibt es viel Platz für Kunst und Kultur. Künstler sind jetzt aufgerufen, die Räume zu gestalten

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net