40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Regionalsport
  • » Tischtennis
  • » Nahe
  • » 1. Rheinlandliga: TTC Kirn will sich absetzen
  • Aus unserem Archiv
    Kirn

    1. Rheinlandliga: TTC Kirn will sich absetzen

    Schon in ihrem ersten Rückrundenspiel in der 1. Rheinlandliga können die Tischtennisspieler des TTC Grün-Weiß Kirn für klare Verhältnisse sorgen. Der Tabellenfünfte ist am Sonntag, 11 Uhr, beim TTC Maischeid, dem Drittletzten zu Gast. "Wir wollen uns von den Abstiegsrängen absetzen", sagt der Kirner Spielführer Michael Adam. "Wenn wir gewinnen, sieht es schon ganz gut aus. Wenn nicht, müssen wir noch etwas zittern."

    Akut gefährdet sind die Kirner nicht. Sie haben die Hinserie mit ausgeglichenem Punktekonto abgeschlossen. Ihr Vorsprung auf die Maischeider, die den Relegationsplatz inne haben, beträgt vier Zähler. Wenn die Grün-Weißen den Abstand ausbauen, können sie den Rest der Runde sorgenfrei angehen.

    Die Kirner mussten ihre Mannschaft zur Rückrunde umstellen. Nachwuchsspieler Johnas Henrich tauschte mit Eugen Mauter den Platz und rückte auf Position zwei vor. Michael Werle wechselte vom mittleren ins hintere Paarkreuz, Adam ging den umgekehrten Weg. "Verschlechtert haben wir uns dadurch nicht", sagt der Spielführer. Trotz des 9:4-Hinspielsiegs warnt er aber davor, den Gegner zu unterschätzen. "Es wird auf keinen Fall ein Selbstläufer", sagt Adam. "Auswärts sind wir etwas schwächer." ga

    Tischtennis (EL)
    Meistgelesene Artikel
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Regionalsport
    • Newsticker
    • Lokalticker