40.000
Aus unserem Archiv
Laubenheim

JSG Langenlonsheim verliert 2:5: Espenschied ärgert sich

Auch nach dem fünften Spieltag der Fußball-Landesliga hängen die A-Junioren der JSG Langenlonsheim/Laubenheim/Guldental in den Startlöchern fest. Gegen den SV Rodenbach setzte es eine 2:5 (1:3)-Heimniederlage. „Das ist ärgerlich.

Ich weiß, dass die Jungs es können“, sagte der Trainer der Kombinierten, Marcel Espenschied. Zunächst lief das Spiel nach Plan. Nicolay Doll nutzte die Überlegenheit zum 1:0. „Danach haben wir das Fußballspielen eingestellt“, schimpfte Espenschied. Unmittelbar nach Wiederanpfiff machten die Gäste das 1:4, anschließend starteten die Heimischen einen Sturmlauf, bei dem jedoch beste Chancen vergeben wurden. Nach einem verunglückten Rückpass folgte das fünfte Gegentor. Christian Henn gelang noch ein Treffer für die Statistik. hz

Jugendfußball Südwest
Meistgelesene Artikel
Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach