Hahnweiler

Marijan Griebel: Dann und wann war ich dabei – Platz elf unter schwierigen Bedingungen in Portugal – Repräsentant bei Opel

Wenn ein begnadeter Mittelstürmer ohne Training in der Fußball-Bundesliga spielen soll, dann wird er seine Schwierigkeiten haben, absolute Top-Leistungen zu bringen und auf eine ansehnliche Torquote zu kommen. Auch wenn der Vergleich ein wenig hinkt, wie dem Fußball-Mittelstürmer geht es Marijan Griebel im Moment bei der Rallye-Europameisterschaft. Gerade ist Griebel bei der Rallye Fafe Montelongo in Portugal gestartet und Elfter geworden. Das ist nicht unbedingt das, was er sich selbst erhofft hat, aber das Resultat ist erklärbar – Griebel kann kaum adäquat trainieren.

Sascha Nicolay Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net