Trier

Rheinlandtitel für Rötsch und Mädels-Team der LLG

Bei den Rheinland-Crossmeisterschaften in Trier überzeugten die Läufer aus dem Hunsrück, die LLG ging mit elf Einzel-Teilnehmern und drei Mannschaften an den Start – und holte dabei zwei Titel sowie weitere vordere Platzierungen. Bei stürmischen Winden, tiefem und matschigem Untergrund wurde von allen Teilnehmern im Trierer Moselstadion alles abverlangt, es war eben ein echter Crosslauf.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net