Idar-Oberstein

HSG Obere Nahe geht an den Start

Die HSG Tiefenstein/Algenrodt/Siesbach ist Geschichte, die HSG Obere Nahe die Zukunft. Diese formal neue Spielgemeinschaft wird in der kommenden Saison im Handball-Verband Rheinland an den Start gehen und ihre erste Mannschaft in der Verbandsliga spielen. „Ich kann bestätigen, dass wir uns mit der SG Idar/Vollmersbach geeinigt haben, den Spielbetrieb ab der kommenden Saison als HSG Obere Nahe in Angriff zu nehmen“, sagt Achim Bolek, der Handball-Abteilungsleiter des TuS Tiefenstein und der HSG Tiefenstein/Algenrodt/Siesbach.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net