Treis-Karden

TuS Treis-Karden: Dezimiert, aber motiviert

Seit dem 29. September bis heute hatten die Teams der Basketball-Oberliga Zeit, die Ergebnisse ihre Partien aufzuarbeiten, an verschiedenen Dingen zu feilen und die Pause während der Herbstferien zu nutzen. Am Wochenende nun geht es weiter. Für den TuS Treis-Karden steht nach der ersten Saisonniederlage daheim gegen die TVG Baskets Trier vor knapp vier Wochen die Reise zur TSG Heidesheim an. Die ist eines von drei Teams mit weißer Weste bislang, los geht es am Samstag um 19.30 Uhr.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net