Archivierter Artikel vom 03.02.2020, 16:44 Uhr
Kreis Bad Kreuznach

Kreispokal: Traumfinale weiter möglich

Da hat Losfee Emma Dietrich, Regionalliga-Spielerin der TuS Wörrstadt, ein gutes Händchen bewiesen. Im Halbfinale des Fußball-Kreispokals zog sie zwei interessante Vergleiche: Die SG Spabrücken/Hergenfeld/Schöneberg empfängt die SG Pfaffen-Schwabenheim/Bosenheim. Beide kämpften in der Vorsaison noch um die B-Klassen-Meisterschaft, die die Pfaffen-Schwabenheimer für sich entschieden.

Gibt es nun eine Revanche? Zudem kommt es zum Derby zwischen dem FC Bad Sobernheim und dem VfL Simmertal. Damit ist das Traumfinale zwischen den A-Klassen-Topteams aus Simmertal und Pfaffen-Schwabenheim weiterhin möglich. Das Halbfinale setzt Spielleiter Wolfgang Staub (links) am Ostermontag (13. April) an. olp Foto: Tina Paare