Archivierter Artikel vom 23.09.2015, 22:36 Uhr
Plus
Wissen

2:4 gegen Eisbachtal: VfB Wissen verpasst Achtelfinale

Der VfB Wissen hat das Achtelfinale des Fußball-Rheinlandpokals verpasst. Der Bezirksligist unterlag am Mittwochabend vor 150 Zuschauern mit 2:4 (0:1) gegen das Rheinlandliga-Team der Eisbachtaler Sportfreunde. „Das war ein kleiner Schritt in die richtige Richtung. Meine Mannschaft ist diszipliniert aufgetreten, hat die Abschlüsse gesucht und sich neues Selbstvertrauen geholt“, sagte Gästetrainer Norbert Reitz. Sein Wissener Kollege Wolfgang Leidig, der auf Philipp Bedranowsky, Dennis Ferfort und Dennis Kohl verzichten musste, sah „keinen Klassenunterschied“ und meinte: „Immer wenn wir dran geschnuppert haben, kassierten wir unglückliche Gegentore. Aber ich kann dem Team keinen Vorwurf machen.“

Lesezeit: 2 Minuten