Mendig

SG Mendig/Bell stoppt im Derby gegen SG Andernach die Talfahrt

Mit einem deutlichen 4:1 (1:0)-Heimsieg hat Fußball-Rheinlandligist SG Eintracht Mendig/Bell nicht nur das Derby gegen den Lokalrivalen SG 99 Andernach für sich entschieden, sondern auch die eigene Negativserie gestoppt. In einer über weite Strecken mäßigen Partie ließ ein strittiger Elfmeterpfiff in der zweiten Halbzeit die Begegnung zugunsten der Hausherren kippen.

Jan Müller Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net