Andernach

Andernacher Nullnummer: Erst fehlt die Wucht, dann fehlen die Körner

Das war aus Sicht der Gastgeber ein ganz seltenes Ergebnis: Erst zum dritten Mal in fast viereinhalb Jahren in der Fußball-Rheinlandliga endete ein Spiel der SG 99 Andernach torlos. Während die Defensive der Bäckerjungen wenig zuließ, so bestanden ausreichend Chancen für die Platzherren, im Heimspiel gegen die SG Hochwald-Zerf den dritten Heimsieg in Folge zu landen, nachdem sie zuvor Malberg und Ahrweiler daheim bezwungen hatten.

Matthias Schlenger Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net