40.000

Rheinland-PfalzUnfälle auf spiegelglatten Straßen im Land: Mindestens zwölf Menschen verletzt

Ein Kälteeinbruch hat zahlreiche Straßen und Wege in Rheinland-Pfalz in Rutschpisten verwandelt. Die Polizei notierte in der Nacht zum Donnerstag zahlreiche wetterbedingte Unfälle, wobei mindestens zwölf Menschen leicht verletzt wurden.

 

Ein Müllauto der Firma Veolia ist am Donnerstagfrüh auf dem Weg zur ersten Ladestation in Odernheim auf eisglatter Straße in einen Graben gerutscht.Foto: Thorsten Gerhardt

Im Landkreis Bad Kreuznach wurden ...

Lesezeit für diesen Artikel (605 Wörter): 2 Minuten, 37 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Dienstag

2°C - 7°C
Mittwoch

0°C - 4°C
Donnerstag

-2°C - 3°C
Freitag

-1°C - 2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!