40.000
Aus unserem Archiv
Koblenz

Schreiender Mann auf Koblenzer Brücke war ein Sänger

In Koblenz ist die Polizei von Zeugen alarmiert worden, die einen "schreienden Mann auf einer Brücke" gesehen hatten.

Koblenz – Spricht das gegen seine Sangeskünste? In Koblenz ist die Polizei zu einem Sänger gerufen worden, weil er "schreiend auf einer Brücke" stehe.

Mehrere besorgte Anrufe waren bei den Beamten eingegangen. Direkt am Geländer stehe der Mann. Suizidgefahr? Oder eine andere Notsituation? Mitnichten: Der Mann von der Pfaffendorfer Brücke ist "nur" Sänger.

Das erklärte er zumindest den Beamten. Er absolviere seine täglichen Stimmbandübungen. Damit war der Fall für die Polizei (fast) erledigt. Die Polizisten baten ihn nur noch darum, seine Stimmbänder aufgrund der besorgten Anrufe an einem anderen Ort zu dehnen. Laut Pressestelle verkniffen sich die Beamten aber den Hinweis auf den rheinaufwärts liegenden Felsen, der der Sage nach von einer blonden Schönheit für ähnliche Übungen genutzt wurde....

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Dienstag

11°C - 25°C
Mittwoch

11°C - 24°C
Donnerstag

10°C - 20°C
Donnerstag

°C - °C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!