40.000

MerxheimNach dem Bahnunglück von Monzingen: Der Trauer Raum und Zeit geben

Mit einem ökumenischen Gottesdienst der katholischen wie evangelischen Kirchengemeinden gedenken die Menschen am Mittwoch, 16. September, 19 Uhr, in der evangelischen Kirche Merxheims der fünf jungen Männer, die am Samstagmorgen beim Bahnunglück in Monzingen ums Lebens kamen.

Damit möchten Pfarrer Jörg Ruttloff (Weiler) und Diakon Joachim Höhn (Bad Sobernheim) ein Angebot an alle unterbreiten, die ihre Trauer ein Stück weit verarbeiten wollen. Es geht um Stille und ...

Lesezeit für diesen Artikel (334 Wörter): 1 Minute, 27 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Samstag

-5°C - 3°C
Sonntag

-5°C - 1°C
Montag

-5°C - 1°C
Dienstag

-3°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!