Rheinland-Pfalz

Gericht sieht Billen als Aufklärer

Die Entscheidung des Landauer Landgerichts im Fall Billen hat politische Wellen geschlagen. Jetzt liegen die Gründe vor, warum die Hauptverhandlung wegen Beihilfe zum Verrat von geheimen Polizeidaten gegen ihn nicht eröffnet wurde.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net