40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » "Coolnesstraining": Schule siegt in Wettbewerb
  • Aus unserem Archiv
    Mainz

    "Coolnesstraining": Schule siegt in Wettbewerb

    Im Landeswettbewerb "Gesunde Schule Rheinland Pfalz 2009" hat die Wonnegauschule in Osthofen (Kreis Alzey-Worms) den mit 5000 Euro verbundenen ersten Platz belegt.

    Die Förderschule hatte eigene Projekte wie ein "Coolnesstraining" entwickelt und diese mit Fitness-Angeboten anderer Organisationen verknüpft, wie die Wettbewerbsorganisatoren zur Preisverleihung am Montag in Mainz mitteilten. "Daraus ergibt sich ein Gesamtkonzept, das anderen Schulen als Vorbild dienen soll", sagte Bildungsstaatssekretärin Vera Reiß (SPD) in einer Mitteilung.

    Den mit 2000 Euro dotierten zweiten Platz belegte die Präsident- Mohr Grundschule aus Ingelheim, die Berufsbildende Schule Ingelheim wurde Dritter und erhält 1000 Euro. Für ein Präventionsprojekt zum Schutz vor sexuellem Missbrauch wurde der Grundschule Moselweiß in Koblenz ein mit 500 Euro dotierter Sonderpreis der Landesärztekammer verliehen. An dem Wettbewerb, der zum zweiten Mal vom rheinland- pfälzischen Bildungsministerium und Techniker Krankenkasse organisiert wurde, hatten 30 Schulen teilgenommen.

    Rheinland-Pfalz
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    0°C - 6°C
    Samstag

    1°C - 5°C
    Sonntag

    2°C - 4°C
    Montag

    3°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!