40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Auto rammt Regionalbahn bei Alzey
  • Aus unserem Archiv
    Gau-Bickelheim

    Auto rammt Regionalbahn bei Alzey

    Glück hatte ein 55-Jähriger in Gau-Bickelheim. Der Mann fuhr mit seinem Wagen über einen unbeschrankten Bahnübergang und wurde von einem Regionalzug erfasst. Er wurde nur leicht verletzt.

    Gau-Bickelheim - Ein 55 Jahre alter Autofahrer hat in Gau-Bickelheim in der Nähe von Alzey einen Zusammenstoß mit einer Regionalbahn leicht verletzt überstanden. Der Mann wollte mit seinem Kleinwagen einen unbeschrankten Bahnübergang queren, wie die Bundespolizei in Kaiserslautern mitteilte.

    Der Mann übersah dabei aus bisher ungeklärten Gründen allerdings den nahenden Zug und prallte auf die Regionalbahn. Der Mann hatte Glück und wurde nur leicht verletzt. An der Regionalbahn entstanden nur ein paar Kratzer, die rund 20 Passagiere und der Zugführer blieben unverletzt, wie die Bundespolizei mitteilte.

    Das erfasste Auto werde "wohl nie wieder am Straßenverkehr teilnehmen", erklärte die Bundespolizei. Die Strecke zwischen Alzey und Bingen musste zunächst gesperrt werden.

    Rheinland-Pfalz
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    10°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 19°C
    Samstag

    11°C - 18°C
    Sonntag

    9°C - 14°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!