Am Sonntag öffnen nicht nur die Wurstbuden, sondern auch die Geschäfte

Den deutsche Klassiker mal anders schmecken, das geht beim Neuwieder Currywurstfestival noch bis zum Sonntag. Die Buden bieten ihre scharfen, süßen, traditionellen und ausgefallenen Köstlichkeiten auf dem Luisenplatz an. Bei den Temperaturen wärmt eine feurige Wurst, aber das Stadtmarketing hat auch ein Zelt aufgestellt. Am Sonntag haben außerdem die Geschäfte in der Innenstadt von 13 bis 18 Uhr ihre Türen geöffnet und laden zum Shopping ein.

Den deutsche Klassiker mal anders schmecken, das geht beim Neuwieder Currywurstfestival noch bis zum Sonntag. Die Buden bieten ihre scharfen, süßen, traditionellen und ausgefallenen Köstlichkeiten auf dem Luisenplatz an. Bei den Temperaturen wärmt eine feurige Wurst, aber das Stadtmarketing hat auch ein Zelt aufgestellt. Am Sonntag haben außerdem die Geschäfte in der Innenstadt von 13 bis 18 Uhr ihre Türen geöffnet und laden zum Shopping ein.