Archivierter Artikel vom 19.11.2018, 14:12 Uhr
Neuwied

Session mit Garde, Möhnen und dem Elferrat begrüßt

Am 16. November eröffnete die KG Ringnarren 1969 die fünfte Jahreszeit.

Trotz vieler erkrankten Mitgliedern ließen die Ringnarren es sich nicht nehmen, in die neue Session hineinzufeiern. Ein Dank geht an Martin Müller, der den Ringnarren seine Räumlichkeiten zur Verfügung stellte.

Nachdem die Garde, Möhnen und der Elferrat dem Präsidenten Oliver Münchow ihre Bereitschaft zu Session meldeten, wurde die Session offiziell eröffnet. Der Präsident wünschte den Akteuren eine tolle und vor allem gesunde Karnevalszeit.