Archivierter Artikel vom 21.10.2020, 11:11 Uhr
Leubsdorf

Leubsdorfer Möhnen setzen auf vertrautes Vorstandsteam

Kein Benefiz, keine Tour und jetzt auch keine Möhnensitzung in der kommenden Session.

Foto: Möhnenverein Herzblättchen

Die Corona-Pandemie trifft auch den Möhnenverein „Herzblättchen“ Leubsdorf. Nichtsdestotrotz trafen sich die Frauen nun zur verschobenen Jahreshauptversammlung im Bürgerhaus Leubsdorf unter Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften. Nach aktuellen Infos und den Protokollen der Schriftführerin stand der Kassenbericht auf der Tagesordnung. Kassiererin Tanja Heuser berichtete unter anderem, dass aus dem diesjährigen Pausenverkauf bei der Möhnensitzung eine Spende von 200 Euro an den Förderkreis Bonn zur Unterstützung für krebskranke Kinder getätigt wurde.

Danach ging es zu der Vorstandswahl. Zum größten Teil setzt der Verein auf das bewährte Team um die erste Vorsitzende Conny Lohmann: Tanja Reuter als zweite Vorsitzende, Angelika Thran als Schriftführerin, Tanja Heuser als Kassiererin und Corinna Runkler, Kerstin Faßbender und Kirstin Thurat als Beisitzerinnen. Als „Neue“ unterstützt nun Verona Oedingen den Vorstand, nachdem Silke Klapperich nicht mehr zur Wahl stand.